Der gemeinnützige Verein „Klimaplattform Forschungsplattform zum Klimawandel“ wird mit Beschluss der Mitgliederversammlung zum 31.3.2017 aufgelöst.

Die Internetseite www.klimaplattform.de  dient der Dokumentation und wird nicht mehr aktualisiert.

Bei Fragen zum Klimawandel, der Anpassung an den Klimawandel und die Vermeidung vom Mensch gemachten Klimawandel können Sie direkt die, unter den Rubriken Mitglieder sowie Kompetenzen genannten, jeweils kompetenten Partnereinrichtungen ansprechen.

 

Verein „Klimaplattform - Forschungsplattform zum Klimawandel“ gegründet


Am
12. Februar 2009 wurde in Potsdam der Verein „Klimaplattform - Forschungsplattform zum Klimawandel“ gegründet. Die Gründungsversammlung fand auf dem Potsdamer Telegrafenberg statt. Die Klimaplattform ist ein Netzwerk von Brandenburger und Berliner Forschungseinrichtungen und Universitäten, die Klima- und Umweltveränderungen und ihre Folgen sowie mögliche Anwendungen für die Praxis erforschen.
„Die Klimaplattform kann nationale und internationale Strahlkraft erlangen und die starke Position Brandenburgs in diesem Forschungsbereich unterstreichen“, sagt die Brandenburgische Forschungsministerin Johanna Wanka, die die Vernetzung der Institutionen 2008 initiiert hatte.

Zur Medieninformation

Micheson-Haus des PIK
Gründungsversammlung im Potsdamer Wissenschaftspark Albert Einstein (von links): Jörg Pietsch (PIK), Staatssekretär Johann Komusiewicz (MWFK), Martin Weibezahn (MWFK), Uwe Schneider (GFZ) Foto: E. Gantz, GFZ